Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

 

 

 

 

Grundschule Stotternheim

Gau-Algesheimer-Str. 2

99095 Erfurt OT Stotternheim

Tel.: 036204-50833

Mail: info@gsstotternheim.de

 

Aktuelle Termine:

28.09. - Zalando Aktionstag

Hier geht's zu

ANTOLIN!

 

Klick mich an!

Willkommen auf der Homepage der Grundschule Stotternheim

Neuigkeiten aus der Schule:

 

Schuljahresarbeitsplan online

Der Höhepunkteplan unseres Schuljahres kann ab sofort an gewohnter Stelle eingesehen werden.

 

Freizeitplan online

Im Bereich "Unsere Schule" können ab sofort die Freizeitangebote auch online eingesehen werden.

 

Unterstützung gewünscht

Unser Schul-Förderverein freut sich jederzeit neue Mitglieder zu begrüßen. Man kann die Aktivitäten an unserer Schule sowohl aktiv als auch passiv unterstützen. Informationen und Beitrittserklärungen sind im Menü einsehbar.

 

Aktualisierung der Schul-Homepage

Die Aktualisierungsarbeiten an unserer Schulhomepage sind im Sommer weit vorangeschritten. Die neue Seite muss nun noch final überarbeitet und mit allen aktuellen Informationen versorgt werden. Wir hoffen, sie spätestens zum Ende der Herbstferien veröffentlichen zu können.

 

Geschichte von St. Martin gespielt

Veröffentlicht am 09.11.2015

Am vergangenen Freitag besuchten uns Pfarrer Redeker von der evangelischen Kirche Stotternheim und Herr Sonntag von der katholischen Kirche, um mit unseren Kindern der Schuleingangsphase einen tollen Projekttag zu verleben. Im Mittelpunkt stand die Geschichte des heiligen St. Martin, zu dessen Ehren der Martinitag in jedem Jahr gefeiert wird. Die Kinder stimmten sich zunächst mit Martini-Liedern ein, bevor Herr Sonntag ihnen die Geschichte erzählte und mit ihnen gemeinsam erörterte. Daran anschließend waren unsere Kinder selbst gefragt und durften unter Anleitung und mit Kostümen die Geschichte des Ritters mit dem roten Mantel, der dem Bettler einen halben davon abgab, nachspielen. Zuletzt erklangen noch Laternenlieder, die gleichzeitig als Einladung zum diese Woche stattfindenden Martinsumzug fungierten.

Ganzen Eintrag lesen »

Kinder entdecken Naturvielfalt im Herbst

Veröffentlicht am 07.10.2015

Kurz vor den Herbstferien fanden an unserer Schule Projekttage zum Thema "Natur entdecken" statt. Jede Klasse und jede Stammgruppe machte sich unter diesem Motto eigenkreativ ans Werk und lernte jede Menge Wissenswertes über die Natur und den Umgang mit ihr. Dabei standen nicht nur Exkursionen und Erkundungen (Cyriaksburg, Fuchsfarm, Steigerwald etc.) auf dem Programm.

Ganzen Eintrag lesen »

Schulchor hat einen neuen Namen

Veröffentlicht am 24.09.2015

Es dauerte eine Zeit, bis sich die Kinder unseres Schulchores zusammen mit ihrem Chorleiter Herrn Lange auf einen Namen für den Chor einigen konnten. Zunächst waren die Kinder aufgerufen, ihre Vorschläge mitzubringen, sodass in der Chorprobe darüber abgestimmt werden konnte. Viele Ideen wurden gesammelt und auch das Kollegium der Schule überlegte kräftig mit. Gesucht wurde ein Name, der auf der einen Seite die Eigenschaften des Chores spiegelt, auf der anderen Seite aber kurz und prägnant bleibt.

Ganzen Eintrag lesen »

Die Milch macht's!

Veröffentlicht am 31.08.2015

Der Freitag in der ersten Schulwoche war ein besonderer Freitag für unsere Kinder, denn wir feierten eine Milchparty. In fleißiger Arbeit fertigten die Schüler und Schülerinnen der dritten und vierten Klassen an riesiges Buffet an, was sich durch den gesamten Speiseraum zog. Es gab neben verschiedenen Milchdrinks auch Käsespieße, Frucht- und Kräuterquarks, Joghurt-Dips, Brothappen mit Kräuter- und Tomatenbutter, Shakes, Obst und vieles mehr. Die Schüler besuchten das Buffet gestaffelt und ließen es sich schmecken. Vielen Dank an alle fleißigen Hände!

Ganzen Eintrag lesen »

Live am Baumhaus-Set im KIKA

Veröffentlicht am 31.08.2015

Die Schüler und Schülerinnen der Klasse 4 besuchten am vergangenen Donnerstag das Landesfunkhaus des Mitteldeutschen Rundfunks in Erfurt, in welchem auch der Kinderkanal ansässig ist. Dort angekommen wurden Sie von zwei netten Mitarbeitern in Empfang genommen und durch die Anlage geführt. Dabei besuchten die Kinder nicht nur die Redaktion und den Leserbriefservice, sondern durften auch einmal in die original Umkleideräume und Maskenräume der KIKA-Stars und sogar mal ein paar Kleinigkeiten anprobieren. Nach dem Blick in den Backstage-Bereich gingen die Kinder in den Studiobereich, wo sie sich die Regieräume und die Requisitenlager in den Katakomben anschauen durften. Zweifelsfrei ein Höhepunkt des Ausfluges war der Gang in das Studio, in welchem gerade die Sendung KIKA Baumhaus aufgebaut war. Nach vielen interessanten Informationen und jeder Menge Nachfragen wurden die Kinder zum abschließenden Gruppenbild live in das Set der Produktion geholt. Der Ausflug zum KIKA war sehr eindrucksvoll und ist unbedingt weiter zu empfehlen.

Ganzen Eintrag lesen »

40 begeisterte ABC-Schützen

Veröffentlicht am 25.08.2015

Am vergangenen Samstag fand unsere diesjährige Schuleinführung statt. Im Deutschen Haus in Stotternheim begrüßten wir, gestaffelt in zwei Durchgängen, die insgesamt 40 Schulanfänger in unserer Gemeinschaft. Mit großen Augen und voller Erwartungen betraten die Jungen und Mädchen den Festsaal zur Feierstunde und ließen sich von ihren zukünftigen Stammgruppenlehrern und Erziehern zu ihren Plätzen in der ersten Reihe bringen. Von dort aus verfolgten sie mit viel Freude das Mini-Musical "Mozarts erster Schultag", welches die jetzigen Viertklässler extra für sie einstudierten. Und zwischen den Akten gab es dann auch die heißersehnten Zuckertüten (Klarer Favorit bei den Kuscheltieren waren in diesem Jahr die Minion-Figuren) sowie die ersten Fotos mit den neuen Mitschülern, wobei mancher Schulanfänger mit Größe und Gewicht der eigenen Zuckertüte zu kämpfen hatte. Mit strahlendem Gesicht mussten die Kinder nun nur noch die Frage von Schulleiterin Frau Michael beantworten, ob sie denn nun auch alle gern am Montag zum ersten Schultag in die Schule kommen würden, woraufhin ein vorfreudiges und lautes "Jaaaaaa!" durch Saal tönte.

Wir freuen uns über die vielen positiven Rückmeldungen zur Veranstaltung. Vielen Dank an alle Kollegen und Helfer sowie an Herrn Manakov und sein Team vom Deutschen Haus.  

Ganzen Eintrag lesen »

Ferienfreuden am Alperstedter See

Veröffentlicht am 18.08.2015

Der Alperstedter See war auch in diesem Jahr Ziel der Freienangebote unserer Schule. Der Club maritim mit Michael Stolze und Trainerin Katja Kliewer hatte die rund 60 Kinder zum Paddeln mit dem Drachenboot eingeladen. Seit Mitte der 90er Jahre gibt es bereits diese Kooperationsvereinbarung zwischen Club und Schule. Gemeinsam wurde diesmal das clubeigene Drachenboot zu Wasser gelassen, die Schwimmwesten übergezogen und der Trainerin bei deren Instruktionen gelauscht. Dabei lernten die Kinder auch die englischen Kommandos kennen und verstehen. Jeweils 20 Kinder teilten sich ein Boot. Elisa und Mia gaben mutig an der Trommel den Takt fürs Paddeln an, was man über den ganzen See hören konnte. Mit viel Spaß und jeder Menge neuem Wissen ging dieser Ausflug für unsere Kinder zu Ende.

(Quelle: A.Reiser-Fischer / Sömmerdaer Allgemeine)

Ganzen Eintrag lesen »

Schulchor singt Sommerkonzert im Eiscafé Schneemilch

Veröffentlicht am 13.07.2015

Am 08.07. gastierte der Chor der Grundschule Stotternheim im Eiscafé Schneemilch in Stotternheim. Die Idee zu diesem eher ungewöhnlichem Auftrittsort entstand während einer Chorprobe, als die Kinder äußerten, unbedingt noch ein Konzert vor den Ferien singen zu wollen. Gleichzeitig wollte man Steffen Schneemilch, Inhaber des Eiscafés, für seine wohlwollende Unterstützung in den vergangenen Schuljahren danken. Und so kam eins zum anderen und die 34 Kinder des Schulchores sangen und begeisterten die zahlreichen Gäste, die sich diesen Ohrenschmaus nicht entgehen lassen wollten. Sowohl für Steffen Schneemilch als auch für den Chor unter Leitung von Mike Lange stand am Ende eine gelungene Veranstaltung zu Buche, welche die Chorkinder mit einem Chorfoto und einem leckeren Eis ausklingen ließen.

Ganzen Eintrag lesen »